Kalifornischer Mohn #1102249



Kalifornischer Mohn
Eschscholzia californica

Diese Pflanze gehört noch niemandem. Was wirst du tun?
mit ins Gewächshaus nehmen
Zustand
E E E E E
Eltern
Die Eltern sind unbekannt.

Die Namen des kalifornischen Mohns sagen viel über sein bezauberndes Äußeres. Angefangen bei so klangvollen Namen wie Goldmohn oder ‚Copa del Oro’ (Goldkelch), über ‚California sunlight’ (Californisches Sonnenlicht) und ‚Flameflower’ (Flammenblume) reichen sie bis zu Kalifornischer Kappenmohn oder Schlafmützchen. Einer seiner spanischen Namen, Dormidera (von dormida = Schlaf), mag von seinen beruhigenden Eigenschaften herrühren oder von seiner Angewohnheit seine Blüten früh zu schließen und an trüben Tagen gar nicht erst zu öffnen. Nur die Sonne vermag es seine volle Schönheit hervorzubringen.

Es gibt noch keine Aufzeichnungen.