Fichtensteinpilz #1089358



Fichtensteinpilz
Boletus edulis

Eltern
Die Eltern sind unbekannt.

Steinpilze gehören zu den beliebtesten Speisepilzen überhaupt. Er kommt in großen Teilen der Nordhalbkugel vor. Fichtensteinpilze werden sie genannt, weil sie häufig unter Fichten zu finden sind. Steinpilze haben braune Hüte und weiße Stiele. Das Fruchtfleisch ist weiß und im Vergleich zu anderen Pilzen sehr fest. Daher stammt auch der Name. Häufig wachsen sie mit den giftigen Fliegenpilzen zusammen, die ähnliche Ansprüche haben.

Aktueller Standpunkt
In OvernightAesthetic's Gewächshaus.

26.05.2021, 17:39:03
Komplett ausgewachsen.

21.05.2021, 06:39:02
Der Samen fängt an zu keimen.

12.05.2021, 23:39:03
Eingesammelt von OvernightAesthetic.